Unsere Einzugsgebiete:

Verbandsgemeinde Kell am See
Heddert, Kell am See, Mandern, Schillingen und Waldweiler

Verbandsgemeinde Hermeskeil
Bescheid, Beuren, Damflos, Geisfeld, Grimburg, Gusenburg, Hermeskeil, Hinzert-Pölert, Naurath/ Wald, Neuhütten, Rascheid, Reinsfeld und Züsch

Verbandsgemeinde Thalfang
Burtscheid, Dhronecken, Hilscheid, Lückenburg, Malborn, Neunkirchen, Schönberg und Talling

Verbandsgemeinde Ruwer
Farschweiler, Herl, Lorscheid und Osburg

Für wen sind wir da?

Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen Menschen mit all ihren Sorgen, Ängsten und Schmerzen. Wir begleiten diese Menschen mit einer fortschreitenden, nicht heilbaren Erkrankung mit begrenzter Lebenszeit und ihre Angehörigen, die eine hospizlich-palliative Begleitung wünschen.

Dazu gehören unter anderem insbesondere Menschen mit folgenden Erkrankungen:

  • Krebserkrankungen
  • Weit fortgeschrittene neurologische Erkrankungen
  • Chronische Nieren-, Herz- oder Lungenerkrankungen, sowie Erkrankungen des Verdauungstraktes
  • Vollbild der Infektionskrankheit AIDS

 

Grundlage unserer Arbeit ist Respekt und Wertschätzung den Menschen gegenüber, denen wir begegnen.

Die Hospizfachkräfte und die ehrenamtlichen HospizbegleiterInnen unterliegen der Schweigepflicht und sind sich der hohen Verantwortung bewusst, die diese Arbeit mit den Betroffenen und ihren Angehörigen mit sich bringt.

Ambulanter Hospiz- und Palliativberatungsdienst Hermeskeil-Morbach / Ambulantes Hospiz Hochwald

Koblenzer Str. 6
54411 Hermeskeil
Telefon:06503-9214766
Telefax:06503-9214767
Internet: www.ambulantes-hospiz-hochwald.de www.ambulantes-hospiz-hochwald.de

Unser Spendenkonto

Hospizverein Hochwald e.V.
Volksbank Trier
IBAN
DE78 5856 0103 0005 9073 49                    
BIC  
GENODED1TVB